Die apparative Kosmetik umfasst alle Behandlungen im Schönheitsbereich mit speziellen Geräten. Das bekannteste kosmetische Gerät aus diesem Bereich ist der Laser. Am häufigsten werden damit dauerhafte Haarentfernungen durchgeführt. Dabei dringt der Laser tief in die Haarwurzeln ein und beseitigt so das unerwünschte Haar auf Dauer.

Dauerhafte Haarentfernung mit dem Laser

Damit lassen sich mehrheitlich die Damen, aber auch die Herren alle möglichen Gebiete des menschlichen Körpers dauerhaft enthaaren. Das beginnt bei der Achsel, den Augenbrauen, dem Damenbart und geht bis in die Bikinizone oder zu den Armen und Beinen. Doch der Laser kann noch wesentlich mehr in der apparativen Kosmetik.

Weitere Möglichkeiten für die Laserbehandlung

Die apparative Kosmetik kennt noch weit mehr Anwendungsgebiete für den Laser als nur die dauerhafte Entfernung von unerwünschten Haaren. So kann der Laser unter anderem Altersflecken oder andere Pigmentflecken entfernen, aber auch Besenreiser lasern. Genauso beseitigt der Laser auch effektiv Dehnungsstreifen wie Schwangerschaftsstreifen. Eine speziellere Behandlung ist das Carbon Laser Peeling. Dabei wird die Laserbehandlung mit einer Kohlemaske kombiniert. Damit wird eine besonders wirksame Tiefenreinigung der Gesichtshaut erreicht.

Apparative Kosmetik mit dem Derma-Pen

Die sogenannte Microneedling Behandlung nutzt den Derma-Pen dermalife Frax Micro Needle RF mit zwölf sterilen medizinischen Nadeln, welche sich bis zu tausendmal in der Minute hin und her bewegen. Das erinnert ein wenig an das Tätowieren. Damit werden der Haut winzige Verletzungen zugefügt, die der Körper durch natürliche Reparaturprozesse ausgleicht. Auf diese Weise können Narben und Falten wie durch Zauberhand verschwinden. Auch Akne-Narben werden damit behandelt.

Kryolipolyse lässt die Speckfalten erfrieren

Mit dem dermalifeCRYO Gerät hat die apparative Kosmetik einen weiteren Bestseller, der besonders beliebt ist. Das Fettgewebe wird in einem bestimmten Bereich auf minus acht Grad Celsius gekühlt. Die Haut schützt man dabei durch ein Gel-Vlies vor dem Erfrieren. Die Fettzellen jedoch erfrieren dabei gezielt und werden vom Körper auf natürliche Weise abtransportiert. So kann man im Liegen und ohne Anstrengung abnehmen.

Kavitation ist zu laut für die Fettpolster

Bei der Kavitation werden die Fettzellen in den Speckfalten mittels Ultraschall zerstört. Das funktioniert völlig entspannt und schmerzfrei an allen beliebigen Stellen des Körpers vom Scheitel bis zur Sohle, wie man so schön sagt. Das ist ein weiterer Hit aus der apparativen Kosmetik, der Abnehmen im Liegen durch Ultraschall ermöglicht.

Die Diamantabrasion ist ein effektives Peeling

Mit dem dermalife OX Gerät kann die apparative Kosmetik wahre Wunder bewirken. Die oberste Schicht an Hautzellen wird dabei besonders schonend abgetragen. Das bewirkt ein strahlendes, feinporiges Hautbild, das gleichzeitig wesentlich jünger erscheint. Fältchen und Pigmentflecken wie Altersflecken werden damit drastisch reduziert.

Überzeugen Sie sich selbst

Wir laden Sie ein zu einer kostenlosen Probebehandlung. Überzeugen Sie sich selbst ohne Kosten und Risiko davon, dass all unsere Behandlungen effektiv, sicher und angenehm sind.

Jetzt kostenlosen Termin vereinbaren